Die Sache mit Brecht im Museum

Neulich ging ich unbehelligt meiner Arbeit nach / in einem Museum, in dem ich an der Theke sitze und Karten verkaufe und ueberpruefe. Der Mann war ergraut und wienerte sehr. Ich verstand ihn dennoch ohne Probleme, da es, entgegen meines Seinspunktes im Jetzt, auch Momente gegeben hatte in denen ich in Vienna, baby, gelebt hatte. […]